/*script for search icon on mobile if centered header is used on desktop */


 Die voll erleuchtete Kugel des Mondes zeigt uns die freie Ausrichtung zwischen unserem Planeten und der Sonne, der Energiequelle allen Lebens.

Diese Energien des Lichtes, der Liebe und des Willen-zum-Guten sind immer vorhanden, können aber in der VolImondzeit am intensivsten wahrgenommen und bewusst  kanalisiert werden.

Wir aktivieren Bewusstsein für die einströmenden Energien und können sie nutzen im Körper – Geist, für die Seele, Verbundenheit und Einheit.

Die Energie der Jungfrau unterstützt unsere Kraft des Strebens nach Erfüllung des Lebensziels. Sie nährt das Schöne, das Gute und das Wahre.

Wir meditieren über „Guten Willen“ und „die Kraft des Selbst“ um  mehr Mitmenschlichkeit, Mut, Frieden, Freude und Durchhaltevermögen zu erschaffen.

Inhalte der Meditationsabende:

  • Klangschalen
  • Bewegungsmeditation
  • Verbindung mit einer Idee „Was will ich?“ und mit allen Sinnen deren Umsetzung aktivieren
  • Bedeutung des Sternzeichens für die persönliche Entwicklung
  • Meditation mit der Vollmondenergie
  • Energie tanken und mit Optimismus auf die Zukunft einstimmen

 

Kursleiterin: Ilona Dreißigacker

 

 

 

 

 

 


Datum und Zeit: Mi. 02.09.2020 von 20:00 - 22:00 Uhr

Kursanmeldung

125,-€ für 5 Termine Gebühr inkl. Unterlagen

€30,00