/*script for search icon on mobile if centered header is used on desktop */


 Die voll erleuchtete Kugel des Mondes zeigt uns die freie Ausrichtung zwischen unserem Planeten und der Sonne, der Energiequelle allen Lebens.

Diese Energien des Lichtes, der Liebe und des Willen-zum-Guten sind immer vorhanden, können aber in der VolImondzeit am intensivsten wahrgenommen und bewusst  kanalisiert werden.

Wir aktivieren Bewusstsein für die einströmenden Energien und können sie nutzen im Körper – Geist, für die Seele, Verbundenheit und Einheit.

Inhalte der Meditationsabende:

  • Klangschalen
  • Bewegungsmeditation
  • Verbindung mit einer Idee „Was will ich?“ und mit allen Sinnen deren Umsetzung aktivieren
  • Bedeutung des Sternzeichens für die persönliche Entwicklung
  • Meditation mit der Vollmondenergie
  • Energie tanken und mit Optimismus auf die Zukunft einstimmen

 


Datum und Zeit: Do. 01.10.2020 von 19:00 - 21:00 Uhr

Kursanmeldung

Buchungen sind für diese Veranstaltung leider nicht mehr möglich.